Small Soldiers Deluxe Edition

SMALL SOLDIERS zum Zweiten

Vier neue Varèse Club CDs

Am Montag, den 18. Juni 2018 kündigte das Soundtrack Spezial-Label Varèse Sarabande anlässlich seines 40-jährigen Bestehens eine neue Welle von limitierten Club CDs an. Ja, ich sammle und höre noch immer CDs, aber das wird ein Thema für einen eigenen Post…

Der Varèse Sarabande CD Club existiert seit 1989 und viele der frühen Veröffentlichungen waren lange gesuchte Raritäten bis sie teilweise von Varèse selbst oder anderen Labels wieder veröffentlicht wurden. Einige Titel wie z.B. Jerry Goldsmith’s Raggedy Man gibt es jedoch seit über 25 Jahren nicht mehr.

Mit dabei in dieser neuen Welle Club CDs ist auch ein Titel auf den ich in dieser -deutlich erweiterten Form- schon fast 20 Jahre warte: SMALL SOLDIERS von Jerry Goldsmith.

Varèse Sarabande CD Club

Die CD kann hier direkt bestellt werden (solange der Vorrat reicht).

Die Ankündigung der Veröffentlichung hat mich dazu gebracht, eine alte Rezension von mir wieder auszugraben. Die nachfolgende Rezension der rund 30 Minuten langen CD von Varèse Sarabande stammt vom 15.10.1998 und erschien als fast 1 1/2 Seiten langer Bericht in der der Ausgabe 16 (November 1998) des Filmmusik-Magazins The Film Music Journal. Das Printmagazin gibt es schon lange nicht mehr, aber online besteht es nach wie vor weiter: https://filmmusicjournal.ch

Hier kommt also meine 20 Jahre alte Review, unverändert bis auf ein paar kleine Affiliate-Links:

SMALL SOLDIERS – “Resistance is Futile!”

Der Film:

Der neue Film von Gremlins -Macher Joe Dante ist ein mit raffinierten Spezialeffekten und Computer-Animation gespicktes Action-Spektakel – so der Verleihtext.
Auf den ersten Blick vielleicht. Doch er ist weitaus mehr als das. Er ist eine herrliche Farce auf verschiedene amerikanische Angewohnheiten und Auswüchse. Dante verpackte seine beißende Gesellschaftskritik als Rambo-Toy Story. Die Geschichte ist eigentlich recht simpel gestrickt und schnell erzählt: Eine von einem Rüstungskonzern übernommene Spielzeugfrima produziert interaktive Actionfiguren, die mit einem lernfähigen Mikroprozessor ausgestattet sind. Was wird ein Rüstungskonzern wohl für Actionfiguren schaffen? Soldaten natürlich, eine “Commando Elite”. Und was brauchen Soldaten? Einen Gegner, ist doch klar, hier sind es friedliche Freaks genannt “Gorgonites”. Und genau ein Satz dieser Actionfiguren fallen dem jungen Alan (Gregory Smith) in die Hände, als er gerade auf den altmodischen Spielzeugladen seines Vaters aufpaßt. “Kein Kriegsspielzeug!” – so lautet die Devise von Alan’s Vater. Was wird nun wohl passieren ? Die “Commando Elite” macht sich selbständig und macht das worauf sie programmiert sind: Jagd auf die “Gorgonites”. Der Schauplatz verlagert sich schnell vom Spielzeugladen zum Haus von Alan’s Eltern, da Alan den Anführer der “Gorgonites” zu sich mitgenommen hat. Es folgt ein langer trickreicher Kampf und es kommt zur entscheidenden Schlacht im Vorgarten…
Nicht sehr originell möchte man meinen, doch die Schwächen im Drehbuch, wie der etwas lächerlichen Romanze zwischen Alan und Christy (Kirsten Dunst), dem kitschigen Ende oder der klaren Aufteilung Gut/ Böse, werden durch unzählige witzige Einfälle, cineastische Zitate und Referenzen wettgemacht. Um den Spaß nicht zu verderben, sei hier nicht allzuviel verraten, nur soviel: es gibt u.a. Reminiszenzen an [amazon_textlink asin=’B01EZGD25Y’ text=’Rambo’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’b877d491-73f6-11e8-929a-0965b68df3a9′], [amazon_textlink asin=’B001KR5I7M’ text=’Patton’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’c2b941c6-73f6-11e8-ac05-33732a53f00e’] und [amazon_textlink asin=’B00FZQ5TNW’ text=’Frankenstein’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’d001ad77-73f6-11e8-9ae1-bd0e4cff1074′]. Die Auftritte von Denis Leary als Chef des Rüstungskonzerns und Robert Picardo (ja, dem holografischen Doktor aus der [amazon_textlink asin=’B076HLHZLP’ text=’TV-Serie Star Trek: Voyager’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’aba757c4-73f6-11e8-b0c7-5b3b726e5ee4′]) als Computerspezialisten sind außerdem höchst amüsant. Noch viel mehr Spaß werden diejenigen haben, die den Film im Original sehen können. Der Anführer der“Commando Elite” Chip Hazard wird im Original nämlich von Tommy Lee Jones gesprochen. Den weiteren Mitgliedern der “Commando Elite” leihen im Original einige Schauspieler des Films [amazon_textlink asin=’B00026ZDJK’ text=’The Dirty Dozen (Das dreckige Dutzend)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’50ab9b8f-73f7-11e8-a964-c72975b444ba’] ihre Stimme (u.a. Ernest Borgnine und George Kennedy). Trotz einer guten deutschen Synchronisation fehlt diese “versteckte Starbesetzung”. Neben den perfekten Spezialeffekten von ILM, wird der Film durch eine äußerst gute und stimmige Verwendung der Musik abgerundet.

Die Musik:

Die zahlreichen Songs, die im Film vorkommen wirken sehr passend und nicht aufgesetzt und ergänzen sich sehr gut mit dem instrumentalen Score. Titel wie [amazon_textlink asin=’B00548U6ZW’ text='”Another One Bites The Dust”‘ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’f5209dab-73f4-11e8-b0fc-2f1e66b2d72e’] von Queen, [amazon_textlink asin=’B00HASZ1M2′ text='”Love Is A Battlefield”‘ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’01ac493e-73f5-11e8-8a3d-85475d1e61d4′] von Pat Benetar oder ein Remix von Gary Glitter’s [amazon_textlink asin=’B004TY3BYU’ text='”Rock And Roll (Part 2)”‘ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’1b4330ff-73f5-11e8-ae6d-a35ca59d8bc7′] sagen da eigentlich schon alles.
Joe Dante arbeitete bei Small Soldiers erneut mit Jerry Goldsmith zusammen. Nach [amazon_textlink asin=’B0026NS2Q8′ text=’Twilight Zone – The Movie (1983)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’a3b7befc-73f5-11e8-9281-e970f94adfdb’], [amazon_textlink asin=’B01A7UFAH0′ text=’Gremlins (1984)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’b87076c2-73f5-11e8-b3d1-6b6ec1a6b5c5′], [amazon_textlink asin=’B0000014RF’ text=’Explorers (1985)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’d2e82160-73f5-11e8-afb2-5909cfa23e79′], [amazon_textlink asin=’B002ZJ4LPY’ text=’Innerspace (1987)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’e553dba9-73f5-11e8-840c-b7e06bae52f9′], [amazon_textlink asin=’B000TXYVLW’ text=’The ‘Burbs (1989)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’f87d8f4a-73f5-11e8-9faa-8737dacfd0cd’], [amazon_textlink asin=’B01C3SKAOC’ text=’Gremlins 2 – The New Batch (1990)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’2109f68c-73f6-11e8-9c64-ab580c0c4426′] und [amazon_textlink asin=’B01D4GJ5FC’ text=’Matinee (1993)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’2e1139f6-73f6-11e8-abcc-ff52220725ae’] ist dies bereits ihre achte Zusammenarbeit. Man könnte Goldsmith eigentlich als “Hauskomponisten” von Dante bezeichnen, ähnlich wie die Zusammenarbeiten von Steven Spielberg mit John Williams oder Tim Burton mit Danny Elfman.
Jerry Goldsmith gelingt mit diesem Score erneut eine perfekte Mischung aus elekronischen und symphonischen Klängen – man könnte fast schon sagen sein “Markenzeichen”. Nicht nur Joe Dante benutzt unzählige Filmzitate, nein auch Jerry Goldsmith nimmt quasi seine eigene Musik auf den Arm: In der Szene als der Anführer der“Commando Elite” Chip Hazard (Tommy Lee Jones) zu seinen “Mannen” spricht, steht er passend vor einer US-Flagge wie einst George C.Scott in Patton. Und es erklingt – wie kann es anders sein – Jerry Goldsmith’s Patton-March in der Version, die der Komponist letztes Jahr für [amazon_textlink asin=’B00000150U’ text=’Varèse Sarabande (VSD-5796) neu eingespielt’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’a39a9fe2-7408-11e8-a8fc-6fe0e3b2397a’] hat. Die Score-CD bietet einen kurzen, aber ausreichenden Querschnitt des Scores.

Die CD:

Neben der [amazon_textlink asin=’B000009DUZ’ text=’Song-CD (auf Dreamworks Records)’ template=’ProductLink’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’747afb05-73ed-11e8-a59e-c71294184155′] ist der Score zu Small Soldiers auf Varèse Sarabande erschienen. Die Länge von 31 Minuten ist Varèse-typisch kurz und dennoch kann diese CD überzeugen. Kurz gesagt, sie macht einfach sehr viel Spaß.
Die kurze Small Soldiers- Fanfare zu Beginn des Films fehlt leider, sie fiel wohl den Re-use fees zum Opfer. Es beginnt mit dem heroischen Marsch Assembly Line; dieses Stück entspricht den eigentlichen Main Titles im Film. Er erinnert an eine Kreuzung aus Gremlins und Air Force One. Der zweite Track Alan and Archer klingt eher nach The ‘Burbs. Seinen Höhepunkt erreicht die CD bereits in Track 3 und 4 (Roll Call, Prepare For Assault) in denen es Goldsmith perfekt versteht den amerikanischen Bürgerkriegssong “When Johnny Comes Marching Home” als instrumentale Version einzuarbeiten. Im Film taucht dieses Thema immer dann auf, wenn die “Commando Elite” zum Angriff bläst. Wem dieses Stück bekannt vorkommt, der erinnert sich vielleicht an die End Titles von Die Hard With A Vengeance in denen Komponist Michael Kamen ebenfalls Gebrauch von “When Johnny Comes Marching Home” machte. Der Rest der CD ist eine Mischung aus bewährter Goldsmith-Komödienmusik und einigen Actionpassagen, aber es tauchen immer wieder Ansätze von “When Johnny Comes Marching Home” auf. Der letzte Track Off To Gorgon rundet die CD gelungen ab. Wer auf den Patton-March hofft, wird enttäuscht, denn er befindet sich nicht auf der CD, aber dafür gibt’s ja die Varèse-Einspielung (VSD-5796) als separate CD.
Soundtrack-Puristen ist die CD vielleicht zu kurz, denen, die den Film nicht gesehen haben gefällt die CD nicht so ganz. Möglich, daher die Empfehlung: Unbedingt den Film ansehen und danach die CD kaufen !

SMALL SOLDIERS
Jerry Goldsmith
Varèse Sarabande VSD-5963 (31:00/ 9 Tracks)

Bewertung: +++++

[amazon_link asins=’B00HHO8WKW,B018NAXEEC,B01EQ5YP82′ template=’ProductCarousel’ store=’movieposter0f-21′ marketplace=’DE’ link_id=’359cdc19-7409-11e8-8667-2ff9761a9190′]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.